top of page

Sportplatz Leichenweg

Der Platz: Noch lange nach dem Zweiten Weltkrieg existierte der Fußball-Platz am Fuße des heutigen Groß-Wohngebietes Gorbitz im Dresdner Westen. Inzwischen ist er nahezu komplett vergessen.  

Adresse: westlich der heutigen Julius-Vahlteich-Straße und südlich der Coventrystraße auf Höhe des beginnenden Leutewitzer Rings (noch als Fußweg)

Einweihung: 19??; der Name geht auf die volkstümliche Bezeichnung des Straßenzuges zurück, der eine Zeit lang auch Gorbitzer Straße und dann wieder Gottfried-Keller-Straße hieß

Fassungsvermögen: ? 

Besonderheiten: der Sportplatz existierte lange Zeit als regelmäßige Spielstätte; wann er aufgegeben wurde, ist nicht bekannt - wahrscheinlich bei Bebauung des Stadtgebietes mit dem Plattenbau-Wohngebiet Gorbitz (ab 1981); heute stehen Gartenlauben und eine Kindertagesstätte auf seiner Fläche

Nutzer: SpVgg. Eintracht-05 Dresden

Sportplatz Leichenweg
Sportplatz Leichenweg

2021

press to zoom
Sportplatz Leichenweg
Sportplatz Leichenweg

Ankündigungsplakat 1924 / Quelle: Dresdner Fußballmuseum

press to zoom
Sportplatz Leichenweg
Sportplatz Leichenweg

2021

press to zoom
Sportplatz Leichenweg
Sportplatz Leichenweg

2021

press to zoom
1/5
bottom of page