Sportplatz am Dreyßigplatz

Der Platz: Längst ist der Sportplatz am Dreyßigplatz, einst Sportplatz am Straßenbahnhof Mickten genannt, verschwunden. Ein Gedenkstein vor dem ehemaligen Gelände erinnert zumindest an im Ersten Weltkrieg gefallene Spieler des SV Brandenburg.

Adresse: zwischen Dreyßigplatz, heutiger Franz-Lehmann-Straße, Wüllnerstraße und Leipziger Straße in Mickten

Einweihung: ?  

Fassungsvermögen: ?

Besonderheiten: ab 1925 mit einem Wohnblock, welcher heute noch steht, überbaut; ein Stein vorm Dreyßigplatz gedenkt seit 1930 an im Ersten Weltkrieg gefallene und vermisste Spieler

Nutzer: SV Brandenburg 01 Dresden, wahrscheinlich DSV Bar Kochba

Sportplatz am Dreyßigplatz
Sportplatz am Dreyßigplatz

Dezember 2020

Sportplatz am Dreyßigplatz
Sportplatz am Dreyßigplatz

Dezember 2020

Sportplatz am Dreyßigplatz
Sportplatz am Dreyßigplatz

Ehrentafel für im Ersten Weltkrieg gefallene Spieler des Dresdner SV Brandenburg 01, Dezember 2020

Sportplatz am Dreyßigplatz
Sportplatz am Dreyßigplatz

Dezember 2020

1/3