Sportfreunde Kaditz 09 / SV Dresden-Neustadt 1950

Der Verein: Am nordwestlichen Stadtrand zu Radebeul war die Heimat des Kaditzer Fußball-Vereins Sportfreunde 09. Heute ist der SV Dresden-Neustadt der sportliche Nachfolger.

Gründungsjahr: 1909 als FC Sportfreunde Kaditz 09 

Nachfolgevereine: Umbenennung in Humania SV Dresden (?), nach Zwangsauflösung 1945 zunächst SG Kaditz*; 1950 Neugründung der BSG Motor Dresden-Neustadt als Nachfolger von vier früheren Sportvereinen (neben dem Humania SV Dresden wahrscheinlich u.a. auch der Turnverein Kaditz) unter der Trägerschaft des VEB Starkstromanlagenbau "Otto Buchwitz"; 1990 Umbenennung in SV Dresden-Neustadt 1950

*stadtteilbezogene Sportgruppen existierten nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur Gründung der DDR 1949 in ganz Dresden

Sportplatz: Sportplatz an der Grimmstraße (Sportfreunde Kaditz 09 (1913?) bis 1920), Sportplatz Geibelstraße (seit 1920)

Erfolge:

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.