Dresdner Ballspielverein 15 / SG Gittersee

Der Verein: Die Sportgemeinschaft Gittersee ist der ältesteste noch existierende Arbeitersport-Verein von Dresden. Fußball wird im Südwesten der Stadt seit über 100 Jahren gespielt.

Gründungsjahr: 1912, als beim 1882 gegründeten Turnverein "Einigkeit" eine eigene die Fußballabteilung entstand

Nachfolgevereine: Dresdner Ballspielverein 15 (1915); 1933 wurde der Arbeitersportverein aufgelöst, Fußballer schlossen sich dem SV Südwest Dresden an; nach Zweitem Weltkrieg wieder eigenständig als SG Gittersee (ab 1945);  1973 Angliederung an die BSG Pneumant Dresden; Neugründung der SG Gittersee (1991); die 1958 gegründete Volkssport-Fußballmannschaft Wismut "Willi Agatz" kann eindeutig der SG Gittersee zugeordnet werden

Sportplatz: Sportplatz Gittersee (seit 1919)

Erfolge: mehrere Jahre ununterbrochen Bezirksklasse Dresden (1965 bis 1973)

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom